Die Steillagen an der Mosel machen unsere Weine zu etwas ganz Besonderem. Die Schieferböden in den Weinbergen sind die perfekten Wärmespeicher, um die Reben in kalten Nächten mit ausreichend Wärme zu versorgen.

In unserm Weingut bauen wir die Weißweinrebsorten Riesling, Müller-Thurgau und Kerner an. Als Rotweinrebsorten haben wir Dornfelder und Spätburgunder im Angebot.

Auch etwas Prickelndes darf nicht fehlen: Unser Mosecco und Rosecco sind die perfekten Begleiter zum Anstoßen.

Klicken Sie hier: Unser aktuelles Weinangebot zum Download und Druck.

Oder fordern Sie unser Weinangebot per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an und Sie erhalten immer die neueste, druckfrische Ausgabe per Post.

Weinprobe in gemütlicher Atmosphäre

Wie könnte man die Vielfalt unserer Weine besser genießen, als bei einer geselligen Weinprobe in unserem Weingut? Sie probieren nicht nur unsere mit Hingabe ausgebauten Weine, sondern erfahren dabei auch viel Wissenswertes rund um deren Herstellung und Anbau. Kleine Leckereien runden den Abend kulinarisch ab.

Sie haben Interesse an einer Weinprobe in unserem Haus? Dann schreiben Sie uns gerne eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und wir melden uns umgehend bei Ihnen. Auch Gruppen sind bei uns herzlich willkommen!

Das sagen unsere Gäste:

  • Liebe Familie Scheid, wir machen immer gerne Urlaub bei euch an der Mosel. Es ist die ideale Auszeit zum Alltag. weiterlesen
    Werner Warmers
  • Man hat uns ausgesprochen herzlich im Wein- und Gästehaus Scheid empfangen und jeder Wunsch wurde umgehend erfüllt. Frau Scheid konnte weiterlesen
    Victoria Hansen
  • Das Wein- und Gästehaus Scheid gefällt uns sehr gut! Seit unserem ersten Besuch, kommen wir regelmäßig zurück nach Sankt Aldegund. weiterlesen
    Silva Andersch
  • Auch wir möchten eine kurze Bewertung hinterlassen, durch unsere alljährlichen Besuche kennen wir Unterkunft und Familie Scheid sehr gut. Freundlich, weiterlesen
    Dirk Gabriel
  • 1